Orient, diesmal auf Mallorca

26 km von Palma und Lichtjahre von der Gegenwart entfernt – in Orient ist die Zeit stehen geblieben. Ein schönes gepflegtes Dorf mit nur 30 Einwohnern verdankt sein Reichtum der landwirtschftlichen Vergangenheit. Mandelplantagen, Oliven und eingebaute Terrasen bestimmen die Landschaft.

Besonders für Bergwandere besitzt Orient eine besondere Anziehungskraft und am Wochenenden sind die Strassen voll eingeparkt. Die Kirche Sant Jordi wird schon in dem Werk „Die Balearen“ von Erzherzog Ludwig Salvator erwähnt wegen ihre Bedeutung als Wahlfarhtsort. Einfache Schönheit, Stille und „das andere Mallorca“ warten auf Sie in Orient.