Mallorquinisch kochen: Kaninchen, Aprikosen, Mandeln

Thomas Cammerer kocht für uns alle das mallorquinische Kaninchen auf Aprikosen und Mandeln – hmmmm. Hier das Rezept dazu:

Kaninchen mit Aprikosen und Mandeln
(für 2 Personen)

1 Kaninchen ausgelöst
100g trockene Aprikosen in Streichen geschnitten
100g geröstete Mandeln
1 TL Dijonsenf
2 dl Male (Kalbsjus)
1,5 dl Sahne
2 Charlotten feingeschnitten
4 Champignon kleingeschnitten
1 Lauchzwiebel in kleine Ringe geschnitten
2 Tomaten enthäuten und in Würfel Schneiden
1 dl Weisswein
50g Butter

Das Kaninchen kleinschneiden und in einer heissen Pfanne mit ein bisschen Butter rösten.
Die Champignons, Lauchzwiebel und Charlotten dazugeben, 2 Min. bruzeln lassen. Danach mit dem Weisswein ablöschen. Nun die Male und die Sahne hinzufügen. Zum Schluss den Senf, Aprikosen, Mandeln und Tomaten beifügen, aufkochen lassen und mit Kartoffelbrei servieren. Und dann – essen!

Guten Appetit / Bon Profit wünscht das Teleweb-Team!