Einkaufen Mallorca

Das Beste aus Handwerk, Gastronomie, Messen, Märkten und Flohmärkten, sowie Routen mallorquinischer Produkte – all das und mehr stellen wir Ihnen in unseren Berichten “Einkaufen” in Teleweb vor. Mallorca Produkte kann man jetzt auch im Teleweb online einkaufen: shop.teleweb.es

Der Hafen von Sóller

Der Hafen von Sóller ist ein kleiner Naturhafen, der sich in den letzten Jahren zu einem grossen Sporthafen entwickelt hat. Er ist ein bevorzugter Ort der Sportschiffer

Siurell, die magische Tonfigur aus Mallorca

Wann immer auch die Figur der Siurell entstanden sein mag, man schrieb dem kleinen Pfeifchen aus Ton magische Kräfte zu. Die Winde Mallorca – Gregal, Llevant, Xaloc, Migjorn, Ilebeig, Ponent, Mestral und der Tramuntana – waren mitunter sehr befürchtet. Für die Menschen waren sie unkontrollierbare…

Paguera: Urlaubsparadies der Deutschen

Paguera – man kann sie gleich bei dem ersten Besuch auf Mallorca mögen oder nach sogar vielen Jahren auf Mallorca entdecken. Es gibt Geschäfte für Touristen und andere, zu den Residenten von der ganzen Insel nach Paguera reisen. Und Restaurants. Und Hotels.

Ximbombes, die Tontrommeln

Wenn es ein Musikinstrument gibt, das die mallorquinische Kultur definiert, dann ist es die Ximbomba. Die Tontrommeln sind Instrumente, die die Gesellschaften und die Dorffeste und

Kunst der Stickerei auf Mallorca

Die Geschichte der Stickerei geht zurück ins Mittelalter, wo sie als Dekoration in Form von Landkarten benutzt wurde: wenn ein Gebildeter oder ein Adelsmann etwas Besonderes zur Dekoration seines Hauses wollte, bestellte er eine Stickerei irgendeiner Karte. Später wurden gestickte Land- und Seekarten auf Schiffen…

Puerto Portals, der Hafen der blauen Stunde

Häfen gibt es auf Mallorca mehr als genug – nur ein Puerto Portals. Noble Yachten, internationale Regatten, königliche Präsenz, exklusive Boutiques und Restaurants: in Puerto Portals regiert der Luxus. Das meint auch der Starkoch des 2-Sterne Restaurants Tristan Gerhard Schwaiger.

Markthalle am Platz Olivar in Palma

143 Fischstände zählt der Mercat Olivar Palmas grösste Markthalle auf dem gleichnamigen Platz Olivar. Auch wenn die Mallorquiner keine grossen Fischfreunde sind und die Meerestiere eher als Würze und Zutat genutzen, hier gibt es alles, was das Meer und die Netze der Fischer ans Land werfen. Mächtige Zackenbarsche, glänzende rote und rosa Gambas, lebende Langusten von den Buchten des Nordens und Menorca.

Flohmarkt in Consell jeden Sonntag

Mit dem Bau der Autobahn Palma-Inca war es lange Zeit um die kleine Gemeinde Consell sehr still geworden. Das änderte sich schlagartig als auf dem neue Industriegebiet ein Flohmarkt eröffnet wurde.