Einkaufen Mallorca

Ses Salines, Salz des Lebens

Ses Salines ist eine Kleinstadt an der Südostküste Mallorcas – und eine grosse natürliche Quelle von Salz, einem Grundelement der anerkannten meditarrenen Diät

Sobrassada und Käse Mallorcas

Heute laden wir Sie ein, mallorquinischen Käse und mallorquinische Wurst zu probieren. Im Rahmen der Promotion einheimischer Agrarprodukte…

Llatra, Kunsthandwerk des Flechtens

Das Flechten ist auf Mallorca ein typisches Kunsthandwerk. Für “llatre”, wie das Flechten auf Mallorquin heisst, werden getrocknete Blätter einer kleinen hiesigen Palme verarbeitet

Campos, Es Trenc und Ses Salines

Mit der Gründung von Campos im Jahre 1300 begann bei den Campaners eine rege landwirtschaftliche Aktivität. Die ertragreiche Ernte von den Feldern, aus ihren Gärten, Patios…

Santa Ponsa: Sandstrand und Golf

In Santa Ponsa ziehen sich die Gegensätze an: an dem grossen breiten Sandstrand, der das Urlaubsstädchen dominert, findet man in Sommer ein bisschen von allem an Sommergefühl, von Restaurants, Bars direkt im Sand, Souveniershops und Leben bis in die Nacht; auf der anderen Seite 3 Golfplätze

Mallorca und der Wein

Im Wein liegt Wahrheit – und in den Weinen Mallorcas die Sonne der Insel. Von der Ernte erwartet man auf Mallorca mehr Liter und bessere Qualität als Jahr davor. Für den grössten Winzer der Balearen, Sebastiá Rubí, der ausser seinem Macià Batle in diesem Jahr…

Puerto Adriano, Hafen der Superyachten auf Mallorca

Jetzt spricht man nicht nur von Puerto Portals, dem Luxus-Hafen – der neue Superluxus- Hafen Mallorcas ist Puerto Adriano. Entworfen von niemand anderem als dem weltberühmten französischen Designer Phillipe Starck und mit Baukosten von ça 90 Mio. Euro wurde der Hafen im Jahre 2012 eröffnet….

Route der Landweine

Die Route der Landweine – “Vins de la terra” – bringt uns heute nach Andratx, Alaro und Inca. Nun sind diese Landweine keinesfalls einfache Tischweine. Ihnen fehlt zwar die „Denominació d´Origen“, die qualitätsweisende Ursprungsgarantie, da sich die Anbauflächen der Reben außerhalb der beiden bekannten Weinregionen…

Honigmelonen aus Sineu

Sineu liegt im geographischen Zentrum der Insel und war seit arabischer Zeit die Kornkammer Mallorcas. Erzherzog Ludwig Salvator erwähnt den Markt von Sineu schon in seinen Büchern über die Balearen, die Ende des XIX. Jahrhunderts erschienen sind.