Top Besuche

Santanyí, Stadt mit Geschichte

Der Blick über die Felder und Plantagen im Süden Mallorcas ist weit und verweckt den Eindruck von Unendlichkeit. Irgendwann werden Meer und Horizont eins und wenn man jetzt ein Schiff bestiege und Kurs nach Süden nähme, käme man direkt nach Algerien…

Santa Maria, Stadt an der Kreuzung

Santa Maria del Camí ist ein Dorf, zu dem viele Strassen führen. Wer den alten Weg von Alaró kommend durch die Mandelhaine fährt, findet noch ein Stück des alten römischen Kopfsteinpflasters vor…

Portals Vells und die schöne Legende

Über die Höhlen von Portals Vells, die den Namen “Cueva de la Mare de Deu” tragen, existiert eine schöne Legende. Es soll Mitte des 15. Jahrhundert gewesen sein, als ein Segler auf dem Weg zur spanischen Festlandsküste in der Bucht von Palma von einem schrecklichen…

Capdepera, Manacor, Son Servera, Sant Llorenç

In unserer Reportage stellen wir Ihnen die Gemeinden Capdepera, Manacor, Son Servera und Sant Llorenç dels Cardassar an der Ostküste Mallorcas vor. Durch ihre touristischen Zentren sind sie in der ganzen Welt sehr bekannt geworden und bieten eine entsprechende Infrastruktur, um den Urlaub zu geniessen:…

Lloseta, Kleinstadt mit Flair

Lloseta liegt östlich der geographischen Mitte der Sierra de Tramuntana. Mit seinen 5.000 Einwohnern gehört es eher zu den schlichten Dörfern Mallorcas. Viele der Llosetines waren schon früher das karge Lebe auf dem Land leid und verlegten ihren Arbeitplatz von den Oliven- und Mandelhainen an die Küste.

Route ökologischer Produkte Mallorca

Appetit auf einen vegetarischen Hamburger, ökologische Kroketten oder etwas Paté? In unserem Beitrag stellen wir mallorquinische Produkte aus ökologischem Anbau vor – hier ein kleiner Auszug unserer Empfehlungen:· Algaida: Bodega „Vins Ca´n Majoral“, wo alle Weine streng nach den Richtlinien des ökologischen Landbaus produziert werden.·…

Der Maler Anglada Camarasa im Gran Hotel

Maler suchen auf unterschiedlichste Weise Inspiration: Joan Miró zum Beispiel suchte sie in der Weltstadt Paris, ein anderer Maler, der Künstler Hermen Anglada Camarasa, tat es ihm gleich. Mit 41 Jahren kehrte Camarasa nach Mallorca zurück. Seine schönsten Bilder werden in einer permanenten Ausstellung im Gran…

Schloss von Alaró

Die Festung von Alaró gehört zu den spektakulärsten Ausflugszielen dieser wunderschönen Berggegend. Sie kann nur zu Fuß erreicht werden und der 20minütige Aufstieg bietet bei klarer Sicht einen sensationellen Ausblick in die Ebene von Es Pla, die Buchten von Palma und Alcúdia und die Serra…

Puerto de Andratx, der VIP-Hafen

Puerto Andratx ist an sich eine Attraktion – schon der Weg hierher ist das Ziel. Vor lauter VIPs, Luxusautos und -Yachten vergisst man fast, dass Puerto Andratx auch ein richtiger Hafen ist – unser Video bietet einige Eindrücke…

Binissalem, DIE Weinstadt

Noch heute verraten Ortsnamen wie Biniali, Bunyola oder Banyalbufar die Gründung in arabischer Zeit. In Binissalem haben die Sprachforscher 2 Deutungen zugelassen: Banir-salem, Söhne des Friedens oder auch Banir-salim, Söhne des Salims. Nach der christlichen Eroberung im Jahre 1229 teilte König Jaume I Mallorca unter…