Top Besuche

Flaniermeile Paseo del Borne

Oft hasten wir durch die Stadt, ohne uns die Zeit zu nehmen, mal nach rechts und links zu schauen. Tausende sind wohl schon auf dem Passeig des Born, der von der Plaza de la Reina zum Plaza Juan Carlos führt, entlangspaziert. Wenn Sie nächste Mal…

S’Almonia und Caló d’es Moro, 2 versteckte Buchten

S’Almonia und Caló d’es Moro sind zwei kleine Buchten im Süden der Insel. Obwohl sie immer häufiger in Reisebüchern auftauchen, bleiben sie weiterhin am Rande von den grossen touristischen Enklaven. Teleweb versucht Ihnen mit der Kamera die Ruhe dieser Umgebung näher zu bringen, die Unendlichkeit und Zeitlosigkeit der Natur dieser schönen Ecke Mallorcas.

Alcúdia, eine Stadt mit Geschichte

Al-cúdia, den Hügel, nannten die Mauren die Stadt, die sie nach Eroberung Mallorcas im Jahre 902 auf den Trümmern des von den Vandalen zerstörten römischen Pollentia errichteten. Quintus Caecilius Metellus, der Befehlshaber der Invasionsgruppe, gründete Pollentia, die Starke, die Mächtige, als die Hauptstadt der neuen Provinz:..

Puerto Adriano, Hafen der Superyachten auf Mallorca

Jetzt spricht man nicht nur von Puerto Portals, dem Luxus-Hafen – der neue Superluxus- Hafen Mallorcas ist Puerto Adriano. Entworfen von niemand anderem als dem weltberühmten französischen Designer Phillipe Starck und mit Baukosten von ça 90 Mio. Euro wurde der Hafen im Jahre 2012 eröffnet….

Ermita Sant Salvador bei Felanitx

Das Kloster San Salvador bei Felanitx wurde im Auftrag von König Pere IV von Aragón im Jahre 1348 errichtet. Man verehrte schon im XIV. Jahrundert eine Madonnenstatue, über deren Herkunft jedoch nichts bekannt ist. Die Ermita wurde im 16. Jahrhundert zu einem Wallfarhtsort der Marienverehrung,…

Wassersport auf Mallorca

Wenn es um Wassersport geht, hat Mallorca für jeden das richtige. Einige Eindrücke verschiedener Wassersportarten aus dem mallorquinischen Sommer …

Segelschiff Rafael Verdera

Rafael Verdera ist das älteste Segelschiff Spaniens, das nach 160 Jahren noch aktiv im Dienst ist. Am 15. April 1841 lief der Segler auf Ibiza vom Stapel und ist seitdem auf dem Meer unterwegs. Seit 1932 trägt das Segelschiff seinen heutigen Namen: Rafael Verdera. Der…

Museum Palau March in Palma

Der Palast bietet temporäre und permanente Ausstellungen, ein Auditorium für Kammerkonzerte und zeitgenössische Musik und eine erweiterte Bibliothek. Der Besucher kann als permanente Ausstellung die Skulpturensammlung von Juan March bewundern. Unter den Skulpturen sind Werke von Henry Moore, Chillida, Lobo, Rodin, Berrocal und Martín Chirino….