Bon Profit: Fischsuppe mit Fischmedaillons

Jens Krumbiegel (Restaurante El Patio) kocht für uns eine Fischsuppe mit Fischmedaillons – mallorquinische und frische Zutaten und mediterrane Kräuter – was mehr wünscht man sich am Tisch! Es wäre vielleicht nur noch mehr Zeit, um das Essen richtig zu geniessen, aber davon können wir hier im Programm leider nichts anbieten.. Dafür aber das Rezept –

Zutaten für 2 Personen:
Fischreste (Gräten, Kopf) – von Goldprasse oder Wolfsbarsch
½ Karotte
1 kl. Sellerie
3 Knoblauchzehen
½ Zwiebel
Thymian, Rosmarin
Tomatenmark
Dosentomaten
Pernod oder Ricard
½ l Fischfond
¼ l Weisswein
Olivenöl
Salz, Pfeffer
Frühlingslauch
Dill

Fischreste und Olivenöl scharf anbraten. Karotte, Sellerie, Knoblauch, Zwiebel, etwas Thymian, Rosmarin ud Knoblauch klein geschnitten hinzugeben. Nach ca. 5 Min. 1 EL Tomatenmark hinzugeben und mit Weisswein ablöschen. Eine kleine Dose geschälte Tomaten mit dem Fischfond aufgiessen und etwa 45 Min. köcheln lassen. Anschliessend durch ein feines Sieb sieben. Den Frühlingslauch in feinen Scheiben hinzugeben, mit Pernod oder Ricard verfeinernn und mt Salz nd Pfeffer abschmecken. Kleine Fischmedaillons (nach Wahl) u/o Garnelen dazu anbraten und vor dem Servieren in die Suppe geben. Mit Dill garnieren.

Na dann: viel Spass, viel Glück und guten Appetit & Bon Profit!