Kunst der Stickerei auf Mallorca

Die Geschichte der Stickerei geht zurück ins Mittelalter, wo sie als Dekoration in Form von Landkarten benutzt wurde: wenn ein Gebildeter oder ein Adelsmann etwas Besonderes zur Dekoration seines Hauses wollte, bestellte er eine Stickerei irgendeiner Karte. Später wurden gestickte Land- und Seekarten auf Schiffen verwendet, weil sie stärker belastbar waren und länger hielten.

Die Insel Mallorca, strategisch gut platziert inmitten vom Mittelmeer, hat aus dieser Notwendigkeit Tugend und aus der Stickerei in dieser Zeit ein blühendes Geschäft gemacht.

Heutzutage stickt man für Gebrauchsgegenstände wie Kleider, Decken, Vorhänge etc. und diejenigen, die sich für künstlerisch handgefertigte Stickerein interessieren, kommen an Mallorca nicht vorbei. Sicher finden auch Sie das Passende für Ihren Geschmack.

Post A Comment

*